Die richtige Badewanne für Ihr Traumbad

02.07.2020 14:14

 

Renovieren Sie ein bestehendes Badezimmer oder bauen Sie ein neues Zuhause? Eine schöne Badewanne kann für Sie eine entspannende Oase schaffen. Bevor Sie eine kaufen, müssen Sie jedoch einige Aspekte berücksichtigen.

 

Messen Sie Ihr Badezimmer!

Eine Badewanne eignet sich nicht für jedes Badezimmer. Von daher ist es wichtig, die Länge, Breite, aber auch die Höhe des Badezimmers zu messen. Ist der Raum zu klein, sollten Sie sich am besten Duschlösungen zu überlegen.

 

Stellen Sie die Ablaufstelle richtig fest!

Wenn Sie eine neue Wanne installieren, sollten Sie prüfen, wo sich der Abfluss in Ihrer alten Wanne befindet. Er kann links, rechts oder in der Mitte der Badewanne befinden. Sie müssen daher eine neue Wanne kaufen, die dieselbe Ablaufstelle hat. So können Sie sicherzustellen, dass sie mit den vorhandenen Rohrleitungen übereinstimmt.

 

 

Niedrige Badewannen für Kinder, altersgerechte Badewannen für Senioren

Überlegen Sie dann, wer die Wanne benutzen wird. Wer Kinder hat, sollte ein niedriges Modell in Betracht ziehen, das für sie leicht ein- und auszusteigen ist. Für ältere Personen oder Menschen mit Behinderungen sollten zur Erleichterung der Zugänglichkeit begehbare Badewannen bevorzugt werden.

Körpergewicht und -größe nicht vergessen!

Bei der Auswahl der richtigen Badewanne spielen auch die Körpergröße und das Körpergewicht, aber auch die Zeit eine wichtige Rolle, in der man sich in der Badewanne befindet. Wer gerne in der Badewanne Zeit verbringt, der sollte sich am besten für Badewannen mit Rückenlehne entscheiden.

Stellen Sie die Kapazität des Warmwasserbereiters fest

Berücksichtigen Sie die Kapazität Ihres Warmwasserbereiters. Überprüfen Sie in der Bedienungsanleitung, ob das Gerät die Wassermenge aufnehmen kann, die die Wanne benötigt.

 

Arten von Badewannen

Wir unterscheiden zwischen verschiedenen Badewannen, die verschiedene Funktionen erfüllen. Von daher ist es wichtig, sich vor dem Kauf mit diesen Arten zu befassen.

 

Badewanne in Nische

Diese Badewannen sind an drei Seiten durch Badezimmerwände befestigt. Wer im Badezimmer zusätzlich eine Dusche hat, sollte vermieden werden, dass die Badewanne direkt neben der Duschkabine platziert wird. Die beste Lösung ist dann die Platzierung in einer Nische oder unter einem Fenster.

Steht eine Nische zur Platzierung zur Verfügung, dann sollten Sie darauf achten, dass die Badewanne aus einem Stück auf Maß gefertigt wird und keineswegs eingefliest wird.

 

Drop-In-Badewanne

Drop-In-Badewannen sind umrandete Badewannen, die nach allen Seiten freigelegt sind. Sie werden normalerweise in größeren Badezimmern eingesetzt, in denen die Badewanne von der Duschkabine getrennt ist.

 

Begehbare Badewanne

Begehbare Badewannen oder barrierefreie Badewannen wurden entwickelt, um Menschen mit eingeschränkter Mobilität zu helfen, die einen einfachen Zugang benötigen. Sie bestehen entweder aus Acryl oder Glasfaser und sind höher als eine typische Badewanne. Die meisten begehbaren Wannen sind mit einem integrierten Sitz ausgestattet, und einige verfügen über Whirlpool-Düsen, die therapeutische Erleichterung bieten können. Dasselbe gilt natürlich auf für die Duschwannen.

 

Freistehende Badewanne

Diese Badewannen stehen allein und können je nach gewähltem Stil in modernen oder traditionellen Badezimmern verwendet werden. Sie sind normalerweise teurer als andere Arten von Wannen und benötigen mehr Wasser.

Badewanne mit Duschzone

Wer ein kleines Badezimmer hat ist die Badewanne mit Duschzone die beste Lösung. Auch diese Duschbadewannen können in verschiedenen Arten vorkommen und natürlich je nach Wunsch begehbar, niedrig oder hoch sein.

Lassen Sie sich bei Alpenberger beraten!

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Stil in Ihrem Badezimmer funktionieren würde, machen Sie ein Foto von Ihrem Raum und bringen Sie es zu einer kostenlosen Beratung zu einem Mitarbeiter von Alpenberger. Ob Eckbadewannen, freistehende Badewannen, ovale Badewannen, runde Badewannen oder Sonderformbadewannen, bei uns finden Sie die Wunschbadewanne auf jeden Fall.

Unsere Mitarbeiter sind kompetente Spezialisten für Badezimmerlösungen und neben Badewannen und Duschwannen bieten wir Ihnen hochwertige Waschbecken, Waschtische, Duschkabinen, Dusch WC, Gäste-WC, Taharat WC, Bad Armaturen, Badmöbel, Wandfliesen und Bodenfliesen fürs Badezimmer.